Gutes tun für die Umwelt. Und für das eigene Profil.

Nachhaltigkeit ist mehr als nur ein Schlagwort. Nur wenn wir unseren Planeten erhalten, bewahren wir die Basis für unser gemeinsames Wirtschaften.

Nachhaltigkeit

Ihr Unternehmen ist sich seiner Corporate Social Responsibility bewusst und setzt sich aktiv für die Umwelt und soziale Gerechtigkeit ein? Das finden wir großartig!

Unsere Natur und ein schonender Umgang mit Ressourcen liegen uns sehr am Herzen. Aus diesem Grund sorgen wir nicht nur grundsätzlich für nachhaltige Produktionsbedingungen, sondern haben darüber hinaus Pure Ocean entwickelt.

Andere werfen Plastik weg. Wir machen daraus Kleidung.

Nachhaltig, funktional und innovativ: Unsere ressourcenschonende Kollektion Pure Ocean besteht zum Großteil aus recyceltem Meeresplastik. Denn jedes Jahr gelangen 12 Millionen Tonnen Abfall in unsere Ozeane. Lediglich ein Viertel des Mülls bleibt an der Oberfläche, drei Viertel sinken in die Tiefe. Dort wird der Kunststoff nicht nur zur Gefahr für Flora und Fauna, sondern beschleunigt auch das Artensterben und bedroht damit unser gesamtes Ökosystem.

Mit Hilfe von Fischern entfernen wir den Plastikmüll aus dem Mittelmeer und gewinnen daraus PET, das wir in Polyestergarn umwandeln. Nachdem wir es mit natürlichen und ökologischen Fasern verwoben und ressourcensparend eingefärbt haben, fertigen wir daraus hochwertige Arbeitskleidung für Sie. Aus 6 PET-Flaschen können wir z.B. eine komplette Schürze herstellen. Dabei sparen wir sowohl 20 Prozent an CO2 als auch an Energie ein.

Mit Pure Ocean erweitern Sie nicht nur Ihr Textilangebot, sondern gleichzeitig Ihr soziales und ökologisches Engagement. Sorgen Sie mit uns gemeinsam für ein gutes Gefühl: durch saubere Meere und nachhaltige Arbeitskleidung.

Zertifikate denen wir vertrauen

Qualität kann man messen – und zertifizieren. Wir vertrauen daher nicht nur auf unsere Erfahrung, sondern auch auf internationale Gütesiegel.

Der OCS 100 und der OCS blended verifizieren die Menge ökologischen Materials in einem Non-Food-Produkt und sorgen für Transparenz in der Produktionskette.

Eine Textilie, die das Label OEKO-TEX® STANDARD 100 erhält, wurde mit all ihren Bestandteilen auf Schadstoffe überprüft und ist gesundheitlich unbedenklich.

Nach ISO 14001 zertifizierte Organisationen verbessern kontinuierlich ihren Umweltschutz und reduzieren Abfälle, Emissionen, Energie- und Materialverbrauch.

ISO 9001 steht für Qualitätsmanagement und Prozessoptimierung. Die Norm zeichnet Produkte und Dienstleistungen aus, die gleichbleibend hohe Standards erfüllen.

Das Nachhaltigkeitssiegel SEDEX gewährleistet, dass Unternehmen faire Arbeitsbedingungen bieten sowie Sicherheits-, Hygiene- und Umweltstandards einhalten.

GOTS sichert weltweit den Bio-Status von Textilien von der Ernte der Rohstoffe über die umwelt- und sozialverträgliche Herstellung bis hin zur Kennzeichnung.

Der GRS kennzeichnet Waren, die mindestens 20 % recyceltes Material enthalten. Er prüft die gesamte Wertschöpfungskette unter Umwelt- und ethischen Kriterien.

Der RCS 100 bestätigt, dass eine Ware zu mindestens 95 % aus recycelten Inhaltsstoffen besteht. Der RCS blended garantiert mind. 5 % Rezyklatgehalt im Produkt.

SA8000® stellt sicher, dass ein Betrieb soziale Standards achtet, sich für eine humane Arbeitsumgebung und für eine verantwortungsvolle Produktion einsetzt.

Jetzt beraten lassen

Gerne erklären wir Ihnen persönlich, wie auch Sie Ihren Workwear-Prozess smarter umsetzen. Schreiben Sie uns eine Nachricht – wir freuen uns auf Ihr Anliegen!

* Pflichtangaben

Huch! Da scheint etwas schiefgelaufen zu sein …

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen.

Unsere Angebote sind keine Musterlösungen, sondern Maßanfertigungen. Freuen Sie sich drauf! Wir prüfen Ihr Anliegen und melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.