Jetzt anrufen +49 6103 270 64-0

24/7 Telefonsupport - Wir sind immer für Sie da

Ab 8 Artikeln besticken & bedrucken lassen

Ihre individuelle Bestellplattform

Eigene Kollektionen verwalten, intern Bestellungen abwickeln und massig Zeit einsparen: Alles in Ihrem Design!

Erkennen Sie sich wieder? Unsere Kunden konfrontieren uns immer wieder mit diesen Bedürfnissen.

  • Sämtliche Kleidung soll zentral gelagert werden.

  • Ich muss beim Bestellen Zeit & Ressourcen sparen.

  • Mein Unternehmen soll nach außen einheitlich auftreten.

  • Jede Abteilung braucht ihre eigene Kleidung.

  • Neue Kleidungsstücke müssen im Budgetliegen.

  • Ich brauche permanent Überblick über Kollektionen und Kosten.

  • Ich muss den Versand in diverse Niederlassungen managen.

  • Es muss einfach sein, Kleinstmengen ohne Aufwand nachzubestellen.

Service-Plattform für Arbeitskleidung: Textile Ones individualisierbare Bestelloberfläche

Arbeitskleidung online einkaufen 2.0: Mit der digitalen Service-Plattform von Textile One erhalten Sie eine individualisierbare Bestelloberfläche. In diesem werden ausschließlich vorher festgelegte Produkte im Corporate Design Ihres Unternehmens geführt. So kleiden Sie Ihre Mitarbeiter im Unternehmen und in allen dazugehörenden Niederlassungen im Handumdrehen mit der passenden Arbeitskleidung ein.

Sind Sie in Ihrem Unternehmen für die Beschaffung von Arbeitskleidung verantwortlich? Dann kennen Sie vermutlich den damit verbundenen Zeit- und Arbeitsaufwand. Egal, ob es um die Auswahl der passenden Produkte, das Briefing der Vorgaben für das Corporate Design oder abschließend um das Ausfüllen der Bestelldokumente geht: Die Bestellung von Corporate Wear frisst Ressourcen, die womöglich an anderer Stelle besser gebraucht werden können.

Die digitale Service-Plattform: Eine zentrale Lösung für alle Niederlassungen

Aus diesem Grund haben wir bei Textile One den gesamten Bestellprozess digitalisiert. Für Sie haben wir eine digitale Service-Plattform entwickelt, die sich an die Anforderungen Ihres Unternehmens anpassen lässt. Dabei handelt es sich um eine individualisierte Variante der Textile-One-Plattform, die um weitere Kern-Features ergänzt wurde. In der individualisierbaren Bestellplattform werden nur die Produkte angezeigt, die Sie im Vorfeld mit Ihrem persönlichen Berater ausgewählt haben und die bereits an das Branding Ihres Unternehmens angepasst wurden.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Individualisierter Online-Shop für Ihre Corporate Wear
  • Vereinfachung des Bestellprozesses durch eine zentrale Anlaufstelle für alle Zweigstellen
  • Individuelle Einrichtung von Budgets und Bestellobergrenzen
  • Gesonderte Rechnungen für jede Niederlassung
  • Schnelle Lieferzeiten
Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren!

Die digitale Service-Plattform richtet sich vor allem an Unternehmen mit mehreren Filialen und Zweigstellen. Sie soll dabei helfen, den mit der Beschaffung von Arbeitskleidung verbundenen Zeit- und Arbeitsaufwand zu reduzieren. Sie soll mehr Flexibilität ermöglichen und Prozesse vereinfachen. Die Service-Plattform dient als zentrale Anlaufstelle für Niederlassungs- oder Shop-Leiter Ihrer Außenstellen, die eigenverantwortlich für das Einkleiden ihrer Mitarbeiter verantwortlich sind. Durch die vorgegebene, individualisierte Produktpalette wird der Bestellprozess stark vereinfacht. Sie sparen Ressourcen und grenzen Fehlerpotenziale ein.

Durch weitere Konfigurationsmöglichkeiten in der Service-Plattformstellen Sie sicher, dass Ihre Vorgaben eingehalten werden. So können Sie selbst das Maximalbudget vorgeben und eine Bestellobergrenze festlegen. Dadurch verhindern Sie, dass Kosten aus dem Ruder laufen. Wollen Sie darüber hinaus einen Blick auf jede Bestellung werfen, bevor sie verschickt wird? Dann lassen Sie ganz einfach eine Angebotsanfrage einrichten, sodass Sie die volle Kontrolle über die Ausgaben behalten.

„Unser Ziel war eine gut laufende Service-Plattform. Wir beziehen die komplette Arbeitskleidung derzeit einfach über die Plattform: Sorgenfrei, für uns mit wenig Arbeit verbunden. Jede Niederlassung bestellt für ihren Bereich, bekommt gesonderte Rechnungen. Damit wurde ein Universum geschaffen, das einfach funktioniert. Damit ist uns sehr geholfen.“

(Sascha Schwärzell, Leitung der Hago in Süddeutschland über die Zukunft der Hago Service-Plattform für Corporate Wear by Textile One)

Die Bestellung und Konfiguration der digitalen Service-Plattform

Den ersten Schritt zur Einrichtung Ihrer individuellen Service-Plattform bildet ein Beratungsgespräch. In diesem werden zunächst Ihre Anforderungen an die Arbeitskleidung abgefragt: „Wie viele Standorte bzw. Zweigstellen gehören zu Ihrem Unternehmen? Werden mehrere Sets an Arbeitskleidung benötigt? In welchen Abständen wird Corporate Wear nachbestellt?“ sind mögliche Fragen.

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren!

Nach Klärung Ihrer Anforderungen werden im zweiten Schritt die Rahmenbedingungen und die gewünschten Produkte besprochen. Wir klären mit Ihnen, welche Kleidung für Sie und Ihr Unternehmen relevant ist. Außerdem holen wir alle notwendigen Informationen zu Ihrem Corporate Design ein und besprechen Budgets sowie Bestellobergrenzen. Darüber hinaus werden natürlich auch die Ansprechpartner definiert, die später über die Service-Plattform bestellen.

Gibt es in Ihrem Unternehmen Filialen oder Zweigstellen, die in unterschiedlicher Corporate Wear eingekleidet werden sollen? Für diesen Fall stehen Ihnen sogenannte „Customer Specific Collections (CSC)“ zur Verfügung. Dabei handelt es sich um Kollektionen, die in der Service-Plattform nur für bestimmte Nutzer sicht- und bestellbar sind. Im Vorfeld suchen Sie dafür mit Ihrem persönlichen Berater die entsprechende Arbeitskleidung aus. Durch die Definition Ihrer Auswahl als CSC stellen Sie sicher, dass diese spezifische Arbeitskleidung nur in den Filialen und Zweigstellen getragen wird, für die sie vorgesehen ist.

Ist das Setup-Gespräch abgeschlossen, werden die gesammelten Informationen an die Entwicklung weitergegeben und die Service-Plattform auf dieser Grundlage aufgesetzt.

So ist die digitale Service-Plattform aufgebaut

Nachdem wir im Anschluss Ihre individualisierbare Bestelloberfläche aufgesetzt und sämtliche Accounts angelegt haben, können Sie und die dafür vorgesehenen Mitarbeiter Arbeitskleidung über das Portal bestellen. Dabei wird grundsätzlich zwischen zwei Arten von Zugängen unterschieden.

Über einen regulären Kunden-Account wählen Niederlassungs- und Shop-Leiter oder auch Mitglieder Ihrer Marketing-Abteilung Produkte aus der vorher festgelegten Produktpalette.

Über einen Admin-Account behalten Sie den Überblick über sämtliche Bestellungen aus allen Niederlassungen und Filialen. Dadurch stellen Sie sicher, dass die Kosten im Rahmen bleiben und wirklich nur das Notwendige bestellt wird.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich einfach bei uns und vereinbaren Sie Ihr persönliches Beratungsgespräch!

Sie haben hohe Ansprüche. Genau wie wir.

  • Wir produzieren und veredeln Ihre Textilien individuell.

  • Wir beschleunigen und vereinfachen Ihre Prozesse.

  • Wir verschaffen Ihnen Überblick und volle Kontrolle.

  • Wir vereinheitlichen Ihren Corporate Look.

  • Wir ermöglichen Ihnen Bestellungen nach Wunsch.

  • Wir lagern und versenden Ihre Kollektionen flexibel.

Noch Fragen?

So einfach geht’s

Sie wissen nun, welche Vorteile Ihnen eine eigene Serviceplattform bringen.
Nun möchten Sie nähere Informationen zu Wann und Wie?

Kontakt & Kundensupport

06103 270 64-0

info@textile-one.de

Schreiben Sie uns

Consulting ist eine unserer absoluten Stärken. Egal, welches Anliegen Sie haben, teilen Sie es uns mit und wir finden gemeinsam eine Lösung!

Meinten Sie vielleicht: t-shirt?

Ihre Suche "" konnte leider keine Ergebnisse erzielen.
Nutzen Sie allgemeinere Suchbegriffe oder überprüfen Sie auf Tippfehler.

Die beliebtesten Produkte unserer Kunden

Die beliebtesten Artikel unserer Kunden

Vater und Sohn planen die Übergabe des Unternehmens
Feb 06, 2019
thirt cotton cheap
struktureller Ablaufplan einer Unternehmensübergabe für Unternehmer und Nachfolger
Feb 06, 2019
thirt cotton cheap